Jes - Die Java EÜR
Startseite > Dokumentation > Die Hauptansicht

Die Hauptansicht

Nach dem Einrichten eines neuen Projekts und nach dem Öffnen eines bereits existierenden Projekts erscheint die Hauptansicht von Jes. Die Hauptansicht mit den wichtigsten Bedienungselementen können Sie in einem neuen Browserfenster ansehen.

Die Symbole in der Status-Spalte Status-Spalte haben folgende Bedeutung:

bezahlt     Als "bezahlt" markierte Belege werden mit diesem Symbol markiert. Solche Belege werden bei Berechnungen und Auswertungen berücksichtigt.
unbezahlt   Belege können als "unbezahlt" markiert werden. Unbezahlte Belege werden bei Auswertungen nicht berücksichtigt - bis sie eines Tages als "bezahlt" markiert werden (über das Popup-Menü des Belegs). Ändert sich der Status von "unbezahlt" zu "bezahlt", wird das Zahlungsdatum abgefragt und der Beleg in den richtigen Monat sortiert.
gelöscht   Belege können als "gelöscht" markiert werden, wenn man sich z.B. bei der Eingabe vertan hat. Auf diese Weise markierte Belege bleiben im Datenbestand enthalten, es entsteht also keine Lücke in der Numerierung. Bei Auswertungen werden als "gelöscht" markierte Belege aber nicht berücksichtigt. Lediglich der Beleg mit der höchsten Belegnummer (also der zuletzt gebuchte Beleg) kann endgültig gelöscht und damit aus dem Datenbestand entfernt werden.
Dateianhang   Belege mit diesem Symbol haben einen Dateianhang, z.B. eine elektronische Rechnung. Die Verwaltung von Dateianhängen wird in den Programmeinstellungen freigeschaltet. Nach der Freischaltung können Dateien über das Popup-Menü hinzugefügt werden - oder auch einfach per Drag & Drop auf die Buchung oder im Eingabedialog.
Abschreibung (AfA)   Belege, die über mehrere Jahre abgeschrieben werden, tragen dieses Symbol. Genauere Informationen über den Verlauf der Abschreibung können über das Kontextmenü abgerufen werden. Für einen kurzen Einblick genügt es, den Mauszeiger kurz über eine der Betragsspalten zu legen.

 

Die Spalten können einfach durch Verschieben der Spaltenüberschriften an eine andere Position geschoben werden. Außerdem kann durch einen Klick auf die Spaltenüberschrift nach dieser Spalte sortiert werden. Ein weiterer Klick auf dieselbe Spaltenüberschrift kehrt die Reihenfolge um.

Sie können einen oder mehrere Belege (Zeilen) auswählen und über das Kontextmenü (rechte Maustaste) verschiedene Bearbeitungsfunktionen auf die Auswahl anwenden. Je nachdem, was für Belege Sie ausgewählt haben, werden nur passende Funktionen angeboten.

Um einen Belege einfach nur zu bearbeiten, können Sie ihn mit einem Doppelklick mit der linken Maustaste öffnen.